• العربية
  • English
  • Français

Das Nationale Team Für Die Externe Kontaktaufnahme - Jemen

  • العربية
  • English
  • Français

VERSTÖSSE UND VERBRECHEN – November 2021

  1. Im November führten die Kampfflugzeuge der von Amerika, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten geführten Kriegsländer gegen den Jemen mehr als 686 Luftangriffe auf verschiedene Provinzen der Republik, insbesondere auf die Hauptstadt Sanaa, Hudaida, Marib, Al-Dschauf, Haddscha, Taiz und Al-Baida durch. Häuser von Bürgern, sowie private und wichtige öffentliche Einrichtungen wurden zerstört und verbrannt.
  2. Die Kampfflugzeuge und Milizen der Kriegsländer gegen den Jemen in der Westküstenregion der Provinz Hudaida praktizieren immer noch schwere Verstöße gegen das Stockholmer Abkommen. In diesem Monat wurden schätzungsweise mehr als 13.457 Verstöße verzeichnet. Darunter waren Luftangriffen, intensiven Überflügen, Artilleriebeschuss und Schießerei, die Errichtung von Befestigungsanlagen und heimliche militärische Vormärsche. 7 Zivilisten wurden getötet und 14 weitere verletzt.

STATISTIKEN – November 2021

Close